Wer ist RUVEN DRU?

DE

Ruven Dru ist ein Singer-Songwriter. Vielmehr aber ist er ein ewig Suchender – nach Antworten auf Sinnfragen, nach tiefen Emotionen und am Ende nach sich selbst. Schon seit seiner Kindheit verarbeitet er seine Erlebnisse und Impressionen zu Musik. Seit 2016 schreibt und produziert er unter dem Namen Ruven Dru eigene Songs, mit denen er regelmäßig auf Festivals, in Bars und in Wohnzimmern auftritt.

Seine Gigs führten ihn bereits nach Neuseeland und durch ganz Deutschland. 2018 veröffentlichte er seine erste EP „Visitor“, 2020 erschien die EP „Layers of Green“ mit Songs, die zum Großteil in Neuseeland entstanden sind.

Sein Musikstil ist geprägt von Dynamik und subtiler Melancholie. Haupteinflüsse sind Tina Dico, Tracy Chapman und Radiohead.
Im Herbst 2020 veröffentlicht er erstmals auch neoklassische Werke, die mit seinen Folksongs in Gefühl und Harmonie verwandt sind.

 

EN

 

Ruven Dru is a Singer-Songwriter. But rather a Seeker - searching for answers to existencial questions, for deep emotions and eventually for himself. From childhood on he processsed experiences and impressions into music. Since 2016 he has been writing and producing his own songs under the name Ruven Dru, regularly touring festivals, bars and livingrooms.

His gigs already lead him to New Zealand and through all of Germany. 2018 he published his first EP „Visitor“, then in 2020 the EP „Layers of Green“ ,containing songs, which were mostly created during his time in New Zealand.

 

Ruven Dru‘s music is coined by dynamics and subtle melancholy. Main influences being Tina Dico, Tracy Chapman and Radiohead. For the first time in fall of 2020 he also released neo-classical pieces, which are related to his folk songs in feeling and harmony.